Das Wort des Präsidenten

"1 Million"! Diese unglaubliche Zahl ist die Anzahl Klicks, die unsere Website "eringerrasse.ch" 2017 bei weitem überstiegen hat. Dies zeigt das immense Interesse an dieser kleinen Bergrasse im Wallis, aber auch darüber hinaus. Es war daher nur folgerichtig, dass der Verband nach einem solchen Erfolg einen Schritt weiterging und von nun an den Züchtern und allen Liebhabern dieser einmaligen Rasse eine modernere Website anbietet.

Diese neue Website ermöglicht es, dass vorhandene Datenmaterial aufzuwerten und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die große Neuheit sind die technischen Datenblätter für jedes Tier. Ab jetzt haben sie auf einfache Art und Weise Zugriff auf Informationen die mehrere Jahrzehnte zurückliegen und können detaillierte Fakten wie auch z.B. die Palmarès einer einzelnen Kuh finden. Diese Informationen bilden einen enormen Mehrwert für die Rasse, die Züchter und für die Menschen, die uns folgen. Darüber hinaus informiert diese neue Website fortlaufend über Neuigkeiten zu Zuchtthemen, Ringkuhkämpfen und Alpen.

Ich bin davon überzeugt, dass diese Website den Erwartungen der Internetnutzer entspricht und dass die Schaffung dieses neuen Schaufensters der Eringerrasse ein Schlüsselelement des Puzzles ist, das dazu beitragen wird, den Fortbestand dieser wunderschönen und faszinierenden Rasse zu sichern und sie im Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit zu verankern.

Die visuelle Gestaltung und Grafiken sprechen eine Sprache für sich. Die Menge der zur Verfügung gestellten Informationen über die Eringerrasse sind unvergleichlich. Wir sind uns bewusst, dass die Eringerrasse im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen muss: Ihr gebührt die Ehre und der Ruhm und diese Website widerspiegelt es ausgezeichnet!